Zurück

Briefing

Gestaltung und Innenraumbeleuchtung bestimmen Atmosphäre und Raumgefühl und entscheiden somit über die Qualität des gesamten Einrichtungskonzeptes.

Die gedruckte Planungshilfe «Licht in Möbeln und Einrichtungen» soll interaktiv erlebbar gemacht werden.


Umsetzung

In enger Zusammenarbeit und basierend auf den hervorragenden 3D Renderings von CD3D ist ein Lichtplaner resp. Licht-Simulator entstanden. Mittels Lichtschalter können Lichtquellen ein- oder ausgeschaltet werden. Innerhalb eines Raumes können Oberflächen, Farben und Lichtquellen der Einrichtung geändert werden. Dunkler Boden reflektiert bei gleichem Licht weit weniger als helle Oberflächen, ein farbiger Boden reflektiert und strahlt Farbe ab.

Innerhalb der Applikation können vier Bereiche simuliert werden: Wohnen, Kochen, Schlafen und Entrée.

Die Leuchtkraft von Bildschirmen und Beamern lassen dieses Thema spektakulär wirken und geben den HÄFELE Functionality Centers einen weiteren Glanzpunkt.

Die Software wurde in unseren Stauraumplaner integriert und läuft als Touchscreen-Applikation und wurde anschliessend auch aufs iPad portiert. Die iPad Variante soll inskünftig von Schreinern im Beratungsgespräch mit einem kleinen LED-Beamer verwendet werden.


Projektdaten


KUNDE: HÄFELE
AUFTRAGGEBER: HÄFELE
PARTNER: CD3D

LEISTUNGEN: Projektmanagement, Technische Konzeption, Beratung, Entwicklung, Hardware
TECHNOLOGIEN: AIR


Spielend verkaufen!

Schrankplaner in der Functionality World

Verkaufsunterstützung